Sigma SiloxanElast Aktiv Rissüberbrückung

Sigma SiloxanElast Active mit Nano - Technologie gehört zur neuesten Generation von Fassadenfarben, die Rißsanierung mit hoher Wasserdampfdurchlässigkeit verbindet und optimal gegen eine Verschmutzung der Fassade wirksam ist.

Eigenschaften von Sigma SiloxanElast Active auf einen Blick:

  1. lichtaktive, selbstreinigende Oberfläche
  2. innovative Nano - Technologie
  3. diffusionsoffen
  4. hoch wasserabweisend
  5. hoch wetterbeständig
  6. kälteelastisch
  7. tuchmatter, mineralfarbenartiger Oberflächeneffekt
  8. leicht zu verarbeiten
  9. umweltschonend
  10. wasserverdünnbar
  11. Verbrauch ca. 0,210 l/m2/Anstrich auf strukturfreiem Untergrund
  12. weiß oder in vielen Farbtönen mischbar.

 

 

Selbstreinigungseffekt

Photokatalytische Nanopartikel in der Beschichtung werden durch Lichteinwirkung aktiviert und sorgen für eine Zersetzung organischer Schmutzpartikel, die sich an der Fassade anlagern. Die Zersetzungsprodukte werden vom Regen abgewaschen. Die Nanopartikel bleiben daueraktiv und verbrauchen sich nicht. Dadurch werden die Renovierungsintervalle entscheidend verlängert.  

 

 

 

Elastizität und Diffusionsoffenheit

Die spezielle Molekularstruktur der verwendeten Reinarcrylate hält die Beschichtung dauerelastisch, auch bei starken Temperaturschwankungen. Siloxane gewährleisten die Wasserdampfdurchlässigkeit der Beschichtung.